Installieren von Notepad++ unter Ubuntu 20.04, 20.10

Installing Notepad Ubuntu 20

Notepad++ ist ein fensterbasierter Open-Source-Text-/Quellcode-Editor mit vielen Funktionen und Unterstützung mehrerer Programmiersprachen. Zu den bemerkenswerten Funktionen gehören Syntaxhervorhebung, Klammerabgleich, Multi-Tab-Unterstützung, Farbcode und automatische Vervollständigung.

Notepad++ ist bei Entwicklern sehr beliebt, da es leicht ist, weniger CPU-Leistung benötigt und robust funktioniert. Abgesehen davon unterstützt es Erweiterungen und Plugins, die letztendlich die Funktionalität verbessern.



Notepad++ ist eine exklusive Windows-Anwendung und nicht für Linux verfügbar. Es gibt jedoch einen Ansatz, der bei der Installation auf Linux-Geräten hilft.



Notepad++ kann unter Linux mit zwei verschiedenen Methoden installiert werden; Es kann über den Software Store oder das Terminal von Ubuntu installiert werden. Sehen wir uns an, wie Sie es unter Linux bekommen.



Voraussetzung für die Notepad++-Installation unter Ubuntu 20.04,20.10:

Wie bereits erwähnt, ist Notepad++ eine exklusive Windows-Anwendung; Daher brauchen wir Wine, damit es funktioniert. Wine ist ein Dienstprogramm, das Linux-Distributionen Funktionen hinzufügt, um Windows-Anwendungen und sogar Spiele auszuführen.

Zuerst müssen wir die 32-Bit-Architektur aktivieren mit:

$sudo dpkg --add-architecturei386

Notizblock/1%20copy.png



Jetzt installieren Sie Wine mit:

$sudogeeignetInstallierenWein64

Notizblock/2%20copy.png

Sobald die Installation von Wine abgeschlossen ist, können Sie Notepad++ herunterladen und installieren.

Installieren von Notepad++ unter Ubuntu 20.04, 20.10 mit dem Ubuntu Software Center:

Zuerst das Software Center von Ubuntu öffnen:

Notizblock/3%20copy.png

Klicken Sie auf das Suchsymbol:

Notizblock/4%20copy.png

Notizblock suchen plus plus:

Notizblock/5%20copy.png

Öffnen und installieren Sie es. Siehe die folgenden Bilder:

Notizblock/multi1.png

Sobald der Download und die Installation abgeschlossen sind, kann Notepad++ in Anwendungen angezeigt werden:

note2/a%20copy.png

Öffnen Sie es: Die Konfiguration dauert einige Augenblicke:

../Notizblock/multi2

Es läuft ohne Probleme auf einer Ubuntu-Umgebung.

Installieren von Notepad++ unter Ubuntu 20.04, 20.10 mit dem Ubuntu-Terminal:

Der zweite Ansatz zur Installation von Notepad++ ist die Verwendung des Terminals. Starten Sie das Terminal und geben Sie den unten genannten Befehl ein:

$sudoschnappenInstallierenNotizblock-plus-plus

../Notepad/10%20copy.png

Sobald die Installation abgeschlossen ist, kann sie über Anwendungen gestartet werden:

../note2/b%20copy.png

Notepad++ ist ein leistungsstarker Quellcode-Editor, der exklusiv für Windows verfügbar war und jetzt problemlos in der Ubuntu-Umgebung installiert werden kann.

Deinstallieren von Notepad++ von Ubuntu 20.04, 20.10:

Wenn die Anwendung über das Softwarecenter von Ubuntu installiert wird, öffnen Sie das Softwarecenter erneut und klicken Sie auf die Registerkarte Installiert. Sie können den Notepad ++ anzeigen, klicken Sie auf die Schaltfläche Entfernen:

../cd/c%20copy.png

Wenn Sie es über das Terminal installiert haben, verwenden Sie den folgenden Befehl, um es zu deinstallieren:

$sudoNotizblock-plus-plus entfernen

../cd/d%20copy.png

Notepad++ wird von Ubuntu gelöscht.