Lvm

LVM unter Linux Mint konfigurieren

LVM ist ein Logical Volume Manager, der für den Linux-Kernel entwickelt wurde. Derzeit gibt es 2 Versionen von LVM. LVM1 wird praktisch nicht mehr unterstützt, während LVM-Version 2 verwendet wird, die allgemein als LVM2 bezeichnet wird. Hier wird gezeigt, wie Sie LVM in der Linux Mint-Distribution konfigurieren.

LVM: So erstellen Sie logische Volumes und Dateisysteme

Logical Volume Management oder LVM ist ein System zur Verwaltung logischer Volumes und Dateisysteme. LVM verfügt über weitaus fortschrittlichere Funktionen als die anderen Volume-Management-Tools, die zum Aufteilen einer Festplatte in eine oder mehrere Partitionen verwendet werden. Je nach Anforderung müssen einige Dateien in einem Dateisystem und einige Dateien in einem anderen gespeichert werden. In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie logische Volumes und Dateisysteme erstellen.

LVM: So erstellen Sie logische Volumes und Dateisysteme

Logical Volume Management oder LVM ist ein System zur Verwaltung logischer Volumes und Dateisysteme. LVM verfügt über weitaus fortschrittlichere Funktionen als die anderen Volume-Management-Tools, die zum Aufteilen einer Festplatte in eine oder mehrere Partitionen verwendet werden. Je nach Anforderung müssen einige Dateien in einem Dateisystem und einige Dateien in einem anderen gespeichert werden. In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie logische Volumes und Dateisysteme erstellen.

LVM unter Linux Mint konfigurieren

LVM ist ein Logical Volume Manager, der für den Linux-Kernel entwickelt wurde. Derzeit gibt es 2 Versionen von LVM. LVM1 wird praktisch nicht mehr unterstützt, während LVM-Version 2 verwendet wird, die allgemein als LVM2 bezeichnet wird. Hier wird gezeigt, wie Sie LVM in der Linux Mint-Distribution konfigurieren.