Fix: Nachtlicht funktioniert nicht unter Windows 10 1903 - Winhelponline

Fix Night Light Not Working Windows 10 1903 Winhelponline

Nach der Installation von Windows 10 Version v1903 wird die Nachtlicht Die Funktion funktioniert möglicherweise nicht mehr auf Ihrem Computer. Klicken Sie auf die Mach es jetzt an Taste sowie die Planen Sie Nachtlicht Optionen funktionieren nicht. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Nachtlichtfunktionalität in den Windows 10-Versionen 1809 und 1903 wiederherstellen.



NEUESTES UPDATE: Das kumulative Update vom 27. Juni 2019 - KB4501375 (OS Build 18362.207) behebt das Problem mit dem Nachtlicht. Sie können auch den Schnellstart aktivieren.

Fix: Nachtlicht funktioniert unter Windows 10 v1903 nicht

Der erste Schritt besteht darin, sicherzustellen, dass Sie die aktualisierten Treiber für Ihre Grafikkarte installiert haben. Für Intel-Grafiken erhalten Sie die Intel® Treiber- und Support-Assistent Tool zum automatischen Erkennen der Grafikhardware und zum Abrufen der neuesten Treiber. Für OEM-Systeme wie Dell, HP usw. können Sie das Support-Tool (z. B. Dell SupportAssist) verwenden, um die neuesten Treiber zu erhalten.





In meinem Fall hatte ich die neuesten Treiber für meinen Intel HD-Grafikadapter, aber die Nachtlichtfunktion (früher „Blaulicht“) funktionierte nicht.

Microsoft hat das Problem in der bestätigt 1903 Bekannte Probleme Seite, auf der steht:



Gammarampen, Farbprofile und Nachtlichteinstellungen gelten in einigen Fällen nicht

Microsoft hat einige Szenarien identifiziert, in denen Gammarampen, Farbprofile und Nachtlichteinstellungen möglicherweise nicht mehr funktionieren. Microsoft hat einige Szenarien identifiziert, in denen die Nachtlichteinstellungen möglicherweise nicht mehr funktionieren:

  • Anschließen an einen externen Monitor, Dock oder Projektor (oder Trennen von diesem)
  • Bildschirm drehen
  • Aktualisieren von Anzeigetreibern oder Vornehmen anderer Änderungen im Anzeigemodus
  • Vollbildanwendungen schließen
  • Anwenden von benutzerdefinierten Farbprofilen
  • Ausführen von Anwendungen, die auf benutzerdefinierten Gammarampen basieren

Betroffene Plattformen: Client: Windows 10, Version 1903

Problemumgehung: Wenn Sie feststellen, dass Ihr Nachtlicht nicht mehr funktioniert, schalten Sie das Nachtlicht aus und wieder ein oder starten Sie Ihren Computer neu. Starten Sie Ihren Computer bei anderen Problemen mit der Farbeinstellung neu, um das Problem zu beheben.

Hinweis Wir empfehlen, dass Sie nicht versuchen, manuell über die Schaltfläche Jetzt aktualisieren oder das Tool zur Medienerstellung zu aktualisieren, bis dieses Problem behoben ist.

Nächste Schritte: Wir arbeiten an einer Lösung und werden in einer kommenden Version ein Update bereitstellen.

Für einige Benutzer wurde das Problem mit dem Nachtlicht durch das nachfolgende Update, das Update vom 11. Juni 2019 - KB4503293 (OS Build 18362.175), behoben.

Die anderen Benutzer haben angegeben, dass das Löschen des folgenden Registrierungsschlüssels und das Neustarten die Nachtlichtfunktion zurückbrachten, bei einigen Benutzern jedoch nur vorübergehend funktionierten. Das Entfernen der Schlüssel hatte für mich keine Auswirkung.

HKEY_CURRENT_USER  Software  Microsoft  Windows  CurrentVersion  CloudStore  Store  Cache  DefaultAccount  $$ windows.data.bluelightreduction.settings

Aber keiner der oben genannten Problemumgehungen hat mir geholfen.

Hurra! Durch Deaktivieren des Schnellstarts wird das Nachtlicht zurückgebracht

Deaktivieren Sie schließlich die Schneller Start Option war das Ticket!

Schneller Start ist eine Mischung aus Kaltstart und Ruhezustand. Wenn Sie den Computer mit aktiviertem Schnellstart herunterfahren, werden die Benutzerkonten vollständig abgemeldet. Anschließend wechselt das System in den Ruhezustand (anstelle des herkömmlichen Kaltabschaltens), sodass der nächste Start bis zum Anmeldebildschirm schneller erfolgt (30-70% schneller).

Durch Deaktivieren des Schnellstarts und Neustarten des Systems wurde die Nachtlichtfunktionalität wiederhergestellt.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um den Schnellstart zu deaktivieren:

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung, Energieoptionen ( powercfg.cpl ).
  2. Klicken Sie auf Auswählen, was die Netzschalter tun
  3. Klicken Sie auf Einstellungen ändern, die derzeit nicht verfügbar sind
  4. Deaktivieren Sie Schnellstart einschalten (empfohlen) und klicken Sie auf OK.
  5. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf die Schaltfläche Power und dann auf Neu starten

Wenn Sie Fast Startup nicht deaktivieren möchten und dennoch die Blaulichtfilterfunktion benötigen, schauen Sie sich die Freeware von Drittanbietern an Fluss .

f.lux Blaulicht Farbtemperatur

Das Deaktivieren des Schnellstarts ist ein Kompromiss und ein schlechter Kompromiss für Night Light. Das Opfer des schnellen Starts ist jedoch die einzige verfügbare Option (außer der Verwendung von f.lux), bis Microsoft die Nachtlichtfunktion im nächsten kumulativen Update oder durch Veröffentlichung eines Zwischen-Patches behebt.


Eine kleine Anfrage: Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, teilen Sie ihn bitte mit.

Ein 'winziger' Anteil von Ihnen würde ernsthaft zum Wachstum dieses Blogs beitragen. Einige großartige Vorschläge:
  • Pin es!
  • Teile es mit deinem Lieblingsblog + Facebook, Reddit
  • Tweete es!
Vielen Dank für Ihre Unterstützung, mein Leser. Es dauert nicht länger als 10 Sekunden. Die Share-Schaltflächen befinden sich direkt unten. :) :)