Wie verwende ich die Windows-Sandbox?

Wie Verwende Ich Die Windows Sandbox



Bei der Arbeit unter Microsoft Windows sind Sie möglicherweise auf ein Problem gestoßen, bei dem nicht autorisierte oder nicht vertrauenswürdige Software getestet wurde. Diese Software kann potenziell schädlich für das System sein und es wird dringend davon abgeraten, sie auf irgendeinem System zu verwenden. Was aber, wenn es eine spezielle Umgebung gibt, in der Sie jede gewünschte Software ausführen können und dies keinerlei Auswirkungen auf Ihr System hat? Wir haben das Windows-Sandbox Dadurch können Benutzer beliebige Software in einer isolierten Umgebung oder einem Betriebssystem innerhalb des Betriebssystems ausführen, das keine Verbindung zueinander hat.

In diesem Handbuch wird die Verwendung der Windows Sandbox erläutert:

Was ist Sandbox in Windows und wann wird es verwendet?

Der Windows 10 Update Mai 2019 brachte eine sichere Plattform namens Windows-Sandbox für Benutzer, die Anwendungen in einer isolierten Umgebung testen möchten, ohne ihr System zu beeinträchtigen. Der Windows-Sandbox ist ein isoliertes Windows-Betriebssystem innerhalb eines Windows-Betriebssystems, mit dem Sie jede Anwendung installieren und ausführen können.







Stellen Sie sich vor, Sie führen eine unsichere Anwendung aus oder besuchen eine veraltete/unsichere Website auf Ihrem System, ohne befürchten zu müssen, mit einem Virus oder Malware infiziert zu werden. Nun, keine Angst, denn das Windows-Sandbox ist hier, und wenn Sie es verwenden, können Sie alles, was mit der isolierten Umgebung zu tun hat, löschen, indem Sie es einfach schließen.



Vorteile der Verwendung von Windows Sandbox

Die Vorteile der Verwendung Windows-Sandbox das Folgende einschließen:



Sicherheit
Da die Windows-Sandbox das Betriebssystem in einer isolierten Umgebung ausführt, können Benutzer alles ohne Auswirkungen auf ihr System installieren. Alle in der Windows-Sandbox vorgenommenen Änderungen gehen verloren, sobald diese geschlossen wird. Dadurch bleibt das System sicher. Beim nächsten Start läuft Sandbox wie ein neu installiertes, frisches Fenster, in dem keine vorherige Software installiert ist.





Komfort und Effizienz
Mit der Windows-Sandbox vermeiden Sie die Verwendung einer separaten virtuellen Maschine oder eines Systems zum Testen neuer Anwendungen oder zum Versuch, auf potenziell unsichere Websites zuzugreifen. Dadurch werden die Kosten für den Einsatz weiterer Systeme zum Testen eingespart, was außerdem kosteneffizient und in den folgenden Situationen äußerst praktisch ist:

  1. Testen neuer, unbekannter oder potenziell gefährlicher Software.
  2. Anzeigen unbekannter E-Mails, an die möglicherweise Malware angehängt ist.

Was sind die Systemanforderungen für die Verwendung der Sandbox unter Windows?

Benutzen Windows-Sandbox , muss das System folgende Spezifikationen erfüllen:



Systemkomponente Sandbox-Anforderungen
Prozessor 64-Bit-Prozessor mit mindestens 2 Kernen und Unterstützung für Virtualisierung.
DU Windows 10/11 Pro-, Server- oder Enterprise-Versionen.
RAM 8 GB oder mehr werden empfohlen (kann mit 4 GB RAM funktionieren).
Festplattenplatz Mehr als 1 GB wird empfohlen.

Notiz : Befolgen Sie diese detaillierte Anleitung zu Überprüfen und aktivieren Sie die Virtualisierung unter Windows .

Wie richtet man die Windows-Sandbox ein/aktiviert sie?

Der Windows-Sandbox ist eine optionale Funktion in den Versionen Microsoft Windows 10/11 Pro, Server oder Enterprise und ist in den Versionen Windows 10/11 Home nicht verfügbar. Um es nutzen zu können, müssen Benutzer es über aktivieren Windows-Funktionen Klicken Sie auf die Registerkarte, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

Schritt 1: Öffnen Sie die Windows-Funktionen
Um Windows-Funktionen zu öffnen, verwenden Sie das Windows-Startmenü und geben Sie Folgendes ein 'Schalte Windows Funktionen ein oder aus' und schlage die Eingeben Klicken Sie auf die Schaltfläche oder verwenden Sie die Offen Möglichkeit:

Schritt 2: Aktivieren Sie die Windows-Sandbox
Suchen Sie im Fenster „Windows-Funktionen“ das Kontrollkästchen mit dem Windows-Sandbox um es zu ermöglichen; Schlagen Sie die OK Sobald Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche:

Es wird nun zu einem Neustart aufgefordert. Verwenden Sie das 'Jetzt neustarten' Klicken Sie auf die Schaltfläche, um den Neustart des Systems auszulösen und die Änderungen zu speichern:

Dadurch wird nun das aktiviert Windows-Sandbox.

Wie verwende ich die Sandbox unter Windows?

Vor der Verwendung des Windows-Sandbox, Starten Sie es über das Windows-Startmenü und verwenden Sie das Als Administrator ausführen Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche:

Sobald der Startvorgang ausgelöst wird, müssen Sie einige Sekunden warten, bevor der Windows-Sandbox wird gestartet:

Nach dem Start können Sie jede Software installieren, ohne die möglichen Folgen des Herunterladens/Installierens der Softwareanwendungen von Websites Dritter befürchten zu müssen. Der Sandkasten ist die ultimative Möglichkeit, potenziell schädliche Websites oder Anwendungen auf Windows-Betriebssystemen zu überprüfen, da es sicher ist und nur minimale Systemressourcen benötigt, was es effizient macht. Nachdem Sie es verwendet haben, drücken Sie die Taste X Schaltfläche zum Beenden und beim nächsten Start werden alle von Ihnen vorgenommenen Änderungen zurückgesetzt:

FAQs

Ist die Windows Sandbox für Windows 10/11 Home verfügbar?
Nein, die Windows Sandbox ist nur für die Ausführung auf Windows 10/11 Pro-, Server- oder Enterprise-Versionen gedacht.

Ist Windows Sandbox sicher?
Ja, Windows Sandbox wird als sicher eingestuft, da es in einer isolierten, vom Host unabhängigen Umgebung ausgeführt wird und daran vorgenommene Änderungen keine Auswirkungen auf das Host-Betriebssystem haben.

Das ist alles für die Verwendung der Windows-Sandbox.

Abschluss

Der Windows-Sandbox ermöglicht es Benutzern, potenziell gefährliche Anwendungen auszuführen, unsichere Websites zu besuchen und E-Mails mit Malware zu öffnen, ohne dass dies Auswirkungen auf das Host-Betriebssystem hat. Windows-Sandbox wurde im Mai 2019 in Windows integriert und kann über aktiviert werden Windows-Funktionen Dienstprogramm. In diesem Handbuch wurde die Verwendung von Sandbox in Windows erläutert.