Was sind die Befehle Apt-get upgrade und dist-upgrade und wie werden sie verwendet?

What Is Apt Get Upgrade

Als normaler Benutzer oder Systemadministrator haben Sie wahrscheinlich irgendwann unter Linux die Paketverwaltungstools apt oder apt-get verwendet. Wir können diese Paketverwaltungstools verwenden, um bestimmte Vorgänge wie das Suchen nach verfügbaren Paketen, das Installieren neuer Pakete, das Entfernen vorhandener Pakete, das Aktualisieren und Aktualisieren der installierten Pakete usw. zu verwalten.

Wenn wir über die Aktualisierung der Pakete sprechen, werden Linux-Betriebssysteme mit vielen kostenlosen Software-Updates für jedes Paket geliefert. Es veröffentlicht kontinuierlich die Updates, Patches und Fixes, um die Leistung zu verbessern und Fehler darin zu beheben. Es ist sehr wichtig, regelmäßig nach diesen Updates zu suchen und sie zu installieren, um das System vor möglichen Bedrohungen und Schwachstellen zu schützen. Für die Installation dieser Updates wird ein Upgrade durchgeführt, und es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu erreichen: eine ist apt-get upgrade und die zweite ist apt-get dist-upgrade. Es gibt einige Unterschiede zwischen diesen beiden Methoden, die Benutzer oft verwirren. Dieser Artikel wird Ihnen helfen, apt-get upgrade und apt-get dist-upgrade zu verstehen und zu unterscheiden.



Paketdatenbank aktualisieren

Um Ihr System auf dem neuesten Stand zu halten, werden Update- und Upgrade-Befehle verwendet. Der Befehl update aktualisiert nur die Paketliste mit den neuesten verfügbaren Versionen, installiert oder aktualisiert das Paket jedoch nicht. Der Befehl upgrade aktualisiert und installiert tatsächlich die neuesten Versionen von Paketen, die bereits installiert sind. Bevor Sie die Pakete aktualisieren, prüfen Sie wie folgt, ob die Updates vorhanden sind. Es wird das apt-Gerät über die neuen verfügbaren Versionen informieren.



$sudo apt-get-Update

Was ist ein Apt-get-Upgrade?

Um die neuesten Versionen aller zuvor installierten Pakete auf Ihrem System zu installieren, wird apt-get upgrade verwendet. Dieser Befehl aktualisiert nur die Pakete, für die eine neue Version verfügbar ist, wie in der Datei sources.list im Ordner /etc/apt angegeben. Es versucht nicht, ein neues Paket zu installieren oder ein installiertes Paket selbst zu entfernen.



Um die neuesten Versionen zu aktualisieren oder zu installieren, führen Sie den folgenden Befehl als sudo aus, da der Benutzer nur mit Berechtigungen nach Updates suchen und auf dem Linux-System installieren kann:

$sudo apt-get-Upgrade

Um ein bestimmtes Paket zu aktualisieren, lautet der Befehl wie folgt:

$sudo apt-get-Upgrade <Paketnamen>

Was ist Apt-get dist-upgrade

Ähnlich wie der Befehl apt-get upgrade aktualisiert auch der Befehl apt-get dist-upgrade die Pakete. Darüber hinaus behandelt es auch sich ändernde Abhängigkeiten mit den neuesten Versionen des Pakets. Es löst den Konflikt zwischen Paketabhängigkeiten auf intelligente Weise und versucht, bei Bedarf die wichtigsten Pakete auf Kosten der weniger wichtigen Pakete zu aktualisieren. Im Gegensatz zum Befehl apt-get upgrade ist der Befehl apt-get dist-upgrade proaktiv und installiert neue Pakete oder entfernt vorhandene selbst, um das Upgrade abzuschließen.



Um die Pakete zu aktualisieren, führen Sie den Befehl dist-upgrade mit sudo-Berechtigungen aus:

$sudo apt-get dist-upgrade

Um ein bestimmtes Paket zu aktualisieren, lautet der Befehl wie folgt:

$sudo apt-get dist-upgrade <Paketnamen>

Wenn Sie apt-get upgrade ausführen, erhalten Sie manchmal die Meldung Die folgenden Pakete wurden zurückgehalten. Diese Pakete werden zurückgehalten, da sie zur Installation ihrer neuen Version ein anderes Paket benötigen, das noch nicht installiert ist. Und wie wir besprochen haben, aktualisiert das apt-get-Upgrade nur die vorhandenen Pakete, installiert weder ein neues Paket noch entfernt es ein vorhandenes. Deshalb hält es diese Pakete zurück. Manchmal werden die Pakete auch wegen defekter Abhängigkeiten zurückgehalten (wenn das Paket, von dem es abhängt, keine herunterladbare Version hat).

Bei apt-get dist-upgrade wird das neue abhängige Paket installiert, um die Abhängigkeit aufzulösen.

Wenn Sie zum Schluss nur die Pakete aktualisieren möchten, ohne sie zu installieren oder zu entfernen, wählen Sie das apt-get-Upgrade. Wenn Sie andererseits ein Upgrade durchführen möchten, unabhängig davon, ob ein neues Paket installiert oder das vorhandene Paket entfernt wird, um Abhängigkeiten zu erfüllen, wählen Sie apt-get dist-upgrade.