Top 5 der besten MS Office-Alternativen für Linux im Jahr 2020

Top 5 Best Ms Office Alternatives

Ob es Ihnen gefällt oder nicht, Microsoft Office ist in den meisten Arbeitsumgebungen, Bildungseinrichtungen und Regierungsbehörden der De-facto-Standard. Damit werden alle MS-Office-Alternativen für Linux automatisch daran gemessen und hinsichtlich ihrer Kompatibilität mit den von Word, Excel und PowerPoint erstellten Dateiformaten bewertet.

Als Linux-Benutzer im Jahr 2020 können Sie aus mehreren ausgereiften Alternativen zu MS Office wählen. Die meisten MS Office-Alternativen für Linux können kostenlos heruntergeladen und verwendet werden, um Dokumente in einer Vielzahl von Dateiformaten zu öffnen, zu bearbeiten und zu erstellen, einschließlich .docx, .xlsx und .pptx.



1. LibreOffice



LibreOffice ist mit Abstand die beliebteste Alternative zu MS Office für Linux im Jahr 2020. Es wurde erstmals 2011 als Fork of . veröffentlicht OpenOffice.org , eine weitere MS Office-Alternative, die in diesem Artikel vorgestellt wird. Da LibreOffice seit jeher einen kollaborativen Entwicklungsprozess verfolgt und Entwickler aus der ganzen Welt einlädt, sich dem Projekt anzuschließen und einen Beitrag zu leisten, hat es schnell enorm an Fahrt gewonnen, und der Rest ist Geschichte.



LibreOffice besteht aus den folgenden Anwendungen:

  • Schriftsteller : Ein Textverarbeitungsprogramm mit der Fähigkeit, von einem Essay mit fünf Absätzen bis hin zu einem Roman alles zu erstellen.
  • Calc : Eine Tabellenkalkulations-Softwareanwendung mit professionellen Funktionen, Unterstützung für mehrere Benutzer und integrierter Integration mit Unternehmensdatenbanken.
  • Beeindrucken : Ein Präsentationsprogramm, mit dem Sie ganz einfach Folien mit Text, Bildern, Animationen, Aufzählungspunkten, Zeichnungen und anderen Elementen erstellen können.
  • Zeichnen : Ein Diagramm- und Flussdiagramm-Tool mit einer maximalen Seitengröße von 300 cm x 300 cm.
  • Mathematik : Ein Formeleditor, der sich in andere LibreOffice-Anwendungen integrieren lässt und es Benutzern ermöglicht, perfekt formatierte mathematische und wissenschaftliche Formeln in Dokumente, Tabellenkalkulationen und Präsentationen einzufügen.
  • Base : Ein Desktop-Datenbank-Frontend mit nativer Unterstützung für MySQL/MariaDB, Adabas D, MS Access und PostgreSQL

Alle LibreOffice-Anwendungen sollten allen Benutzern von Microsoft Office 2003 sofort vertraut sein. Wenn Ihnen das Menüband in neueren Versionen von MS Office gefällt, wird Ihnen LibreOffice höchstwahrscheinlich etwas veraltet erscheinen, aber geben Sie ihm ein paar Tage Zeit, und Sie werden sich daran gewöhnen dazu.

Was absolut gewöhnungsbedürftig ist, ist die Tatsache, dass LibreOffice im doppelten Sinne des Wortes völlig kostenlos ist.



Vorteile :

  • Kostenlos und Open Source.
  • Komplette Funktionalität.
  • Große Kompatibilität mit MS Office-Dateiformaten.

Nachteile :

  • Veraltetes Design.

2. WPS-Büro

Diese früher als Kingsoft Office bekannte MS Office-Alternative für Linux wird vom chinesischen Softwareentwickler Kingsoft mit Sitz in Zhuhai entwickelt. Wer WPS Office für private Zwecke nutzen möchte, muss dafür kein Geld bezahlen. Online-Geschäftskunden müssen eine kommerzielle Lizenz erwerben.

Als kostenlose Alternative zu MS Office bietet WPS Office ein außergewöhnliches Maß an Glanz. Seine Benutzeroberfläche lässt LibreOffice im Staub und viele seiner Funktionen sind so innovativ, dass Sie sie nirgendwo anders finden.

WPS Office 2019 hat den All-in-One-Modus eingeführt, der das Öffnen verschiedener Dateitypen in einem einzigen Anwendungsfenster unterstützt. Dieser Modus ist besonders gut für Leute geeignet, die WPS Office auf Laptops mit begrenzter Bildschirmfläche verwenden.

Die neueste Version von WPS Office enthält außerdem eine umfassende Suite von PDF-Tools, mit denen Sie Ihre PDF-Dateien kommentieren, kommentieren und bearbeiten können. Genau wie den Rest von WPS Office können Sie diese Tools für persönliche Zwecke kostenlos nutzen.

Vorteile :

  • Schöne Benutzeroberfläche.
  • Erweiterte Funktionen.
  • PDF-Bearbeitungstools.

Nachteile :

  • Die kostenlose Version von WPS Office enthält Werbung.

3. Apache OpenOffice

Nicht lange nach der Übernahme von Sun Microsystems durch die Oracle Corporation im Jahr 2010 verließen die meisten Entwickler, die an OpenOffice.org arbeiteten, das Unternehmen. Ein Jahr später stoppte Oracle die Entwicklung von OpenOffice.org und entließ das verbleibende Entwicklerteam. Glücklicherweise entschied sich das Unternehmen auch, den Quellcode und die relevanten Marken der Apache Software Foundation beizusteuern, wodurch Apache OpenOffice ins Leben gerufen wurde.

Heute ist Apache OpenOffice in Version 4 in 41 Sprachen für Linux, Windows und macOS verfügbar. Es hat viele Ähnlichkeiten mit LibreOffice (schließlich sind beide Forks derselben MS Office-Alternative), aber OpenOffice fehlen einige wichtige Funktionen und Fähigkeiten, nämlich die Möglichkeit, .docx-Word-Dokumente zu speichern.

Es verwendet auch die Apache-Lizenz, während LibreOffice eine duale LGPLv3/MPL-Lizenz verwendet. Da Apache OpenOffice die Apache-Lizenz verwendet, kann LibreOffice seine Funktionen frei ausleihen, aber Apache OpenOffice-Entwickler können dies nicht tun.

Auch wenn die Popularität von Apache OpenOffice seit 2013 stetig abnimmt, bleibt es dennoch eine tolle Alternative zu MS Office für alle Linux-Anwender, die proprietäre Software wie eine Plage meiden.

Vorteile :

  • Vertraute Benutzeroberfläche.
  • Verwendet die Apache-Lizenz.
  • Umfangreiche Liste unterstützter Sprachen.

Nachteile :

  • Eingeschränkte Unterstützung für MS Office-Dateiformate.

Vier. ONLYOFFICE

Diese Open-Source-Alternative zu MS Office wird von Ascensio System SIA entwickelt, einem Unternehmen mit Hauptsitz in Riga, Lettland. Es enthält alles, was Heimanwender und kleine Unternehmen benötigen, um produktiv zu sein und zu wachsen.

Mit seinen fortschrittlichen Dokumentenverwaltungsfunktionen macht es ONLYOFFICE einfach, papierlos zu arbeiten und gut organisiert zu bleiben. Benutzer können Dokumente mit einem einfachen Klick freigeben, online an ihnen zusammenarbeiten und Zugriffsebenen verwalten, um sensible Informationen unter Kontrolle zu halten.

Als vollständige MS Office-Alternative enthält ONLYOFFICE ein benutzerfreundliches E-Mail-Verwaltungstool, mit dem Sie auf jedes E-Mail-Konto zugreifen können. Außerdem gibt es ein komplettes Toolkit für Vertriebsleiter, eine Projektmanagement-Lösung, eine voll funktionsfähige Kalender-App und eine Community-Plattform mit Blogs, Foren und Chat.

ONLYOFFICE bietet die höchste Kompatibilität mit MS Office-Formaten, und Sie können diese Behauptung überprüfen, indem Sie ONLYOFFICE auf Ihrem eigenen Server oder Desktop-Computer installieren.

Vorteile :

  • Öffnet/speichert zuverlässig .doc- und .docx-Dateien.
  • Kostenlos und Open Source.
  • Kann als SaaS geliefert werden.

Nachteile :

  • Langsameres Laden von Dokumenten.

5. SoftMaker FreeOffice

SoftMaker ist ein deutsches Softwareunternehmen und FreeOffice ist sein Flaggschiffprodukt. Die neueste Version dieser plattformübergreifenden MS-Office-Alternative besteht aus dem Textverarbeitungsprogramm TextMaker, der Tabellenkalkulation PlanMaker, der Präsentationssoftware SoftMaker Presentations, der Skriptsprache BasicMaker und einer modifizierten Version von Thunderbird.

Die größte Stärke von FreeOffice ist seine hervorragende Kompatibilität mit MS Office-Dateiformaten, aber die Liste der Funktionen, die Sie genießen können, endet hier nicht. Bei FreeOffice spielt es keine Rolle, ob Sie traditionelle Menüs und Symbolleisten oder moderne Menübänder bevorzugen, da Sie jederzeit zwischen ihnen wechseln können. Ein dedizierter Touch-Modus optimiert die Benutzeroberfläche von FreeOffice für Touch-Geräte, damit Sie mehr auf Ihrem 2-in-1-Convertible machen können.

Leider ist FreeOffice eine proprietäre MS Office-Alternative, und Sie müssen sich online registrieren, um es verwenden zu können. Wenn Sie bereit sind, etwas Geld auszugeben, können Sie auf die Professional Edition upgraden und eine bessere Rechtschreibprüfung mit mehreren Wörterbüchern und Unterstützung für Windows-Gruppenrichtlinien genießen.

Vorteile :

  • Solide Kompatibilität mit MS Office-Dateiformaten.
  • Fühlt sich an wie ein MS Office Produkt.
  • Spezieller Touchscreen-Modus.

Nachteile :

  • Erfordert eine Online-Lizenzaktivierung.

FAZIT

Mit diesen verschiedenen Optionen sollten Sie eine geeignete Alternative zu MS Office finden, um Ihre Arbeit unter Linux zu erledigen.