Setzen Sie Firefox vollständig zurück und beginnen Sie von vorne - Winhelponline

Reset Firefox Completely

Firefox vollständig aktualisieren

Wenn Sie viele Einstellungen in Mozilla Firefox angepasst haben und zu den Standardeinstellungen zurückkehren möchten, ohne Ihre Lesezeichen und Cookies zu verlieren, können Sie die Option 'Aktualisieren' verwenden.



Aktualisieren Sie Firefox

Starten Sie Firefox und geben Sie ein über: Unterstützung in der Adressleiste und drücken Sie ENTER.



Klicken Sie auf 'Firefox aktualisieren'.



Firefox aktualisieren



Es zeigt Ihnen, dass durch das Aktualisieren von Firefox Ihre Add-Ons, Anpassungen entfernt und die Standard-Browsereinstellungen wiederhergestellt werden. Klicken Sie auf 'Firefox aktualisieren' und im nächsten Dialogfeld auf 'Fertig stellen'.

Firefox aktualisieren
Firefox zurücksetzen
Firefox zurücksetzen

Was macht die Aktualisierungsfunktion?

Alle Ihre Firefox-Einstellungen und persönlichen Informationen werden in einem Profilordner gespeichert. Die Aktualisierungsfunktion erstellt einen neuen Profilordner für Sie und speichert Ihre wichtigen Daten.

Add-Ons, die normalerweise im Firefox-Profilordner gespeichert sind, z. B. Erweiterungen und Designs, werden entfernt. An anderen Orten gespeicherte Add-Ons, z. B. Plugins, werden nicht entfernt, geänderte Einstellungen (z. B. deaktivierte Plugins) werden jedoch zurückgesetzt.

Firefox speichert diese Elemente ::

  • Lesezeichen
  • Browserverlauf und Downloadverlauf
  • Passwörter
  • Öffnen Sie Fenster und Registerkarten
  • Kekse
  • Informationen zum automatischen Ausfüllen von Webformularen
  • Persönliches Wörterbuch

Diese Elemente und Einstellungen wird entfernt ::

  • Erweiterungen und Themen
  • Website-Berechtigungen
  • Geänderte Einstellungen
  • Suchmaschinen hinzugefügt
  • DOM-Speicher
  • Sicherheitszertifikat und Geräteeinstellungen
  • Aktionen herunterladen
  • Plugin-Einstellungen
  • Symbolleistenanpassungen
  • Benutzerstile
  • Soziale Merkmale.

Quelle: Mozilla Firefox KB

Setzen Sie Firefox vollständig auf die Standardeinstellungen zurück

Wenn das Aktualisieren von Firefox ein Problem nicht behebt, möchten Sie möglicherweise vollständig von vorne beginnen. Hier erfahren Sie, wie Sie Firefox vollständig zurücksetzen (für alle Browserprofile).

Wichtig: Das folgende Verfahren setzt alle Firefox-Einstellungen für alle Browserprofile auf die Standardeinstellungen zurück. Es löscht Ihre Browserprofile, Lesezeichen, Erweiterungen, Themen, Cache, Browserverlauf, Kennwörter, Cookies und Informationen zum automatischen Ausfüllen von Webformularen.

Möglicherweise möchten Sie Ihre Lesezeichen und Cookies exportieren oder online synchronisieren, bevor Sie fortfahren.

Schließen Sie alle Instanzen von Firefox

Öffnen Sie diesen Ordner: % AppData% Mozilla indem Sie es in die Explorer-Adressleiste eingeben.

Benennen Sie 'Erweiterungen' in 'Erweiterungen alt' und 'Profile' in 'Profile alt' um.

Firefox vollständig zurücksetzen

Dann öffnen Sie: % LocalAppData% Mozilla Firefox

Benennen Sie 'Profile' in 'Profile alt' um

Firefox vollständig zurücksetzen

Das ist es! Starten Sie jetzt Firefox. Der Bildschirm „Erster Lauf“ wird angezeigt.

Firefox vollständig aktualisieren

Wenn Sie ein Firefox-Konto haben und Ihre Lesezeichen, Kennwörter, Registerkarten usw. synchronisiert haben, sollten Sie in der Lage sein, sich bei dem Konto anzumelden und Ihre Daten zurückzubekommen (zu synchronisieren). Es ist jedoch ratsam, lokale Kopien Ihrer Lesezeichen, Kennwörter usw. zu haben, bevor Sie Firefox zurücksetzen.


Eine kleine Anfrage: Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, teilen Sie ihn bitte mit.

Ein 'winziger' Anteil von Ihnen würde ernsthaft zum Wachstum dieses Blogs beitragen. Einige großartige Vorschläge:
  • Pin es!
  • Teile es mit deinem Lieblingsblog + Facebook, Reddit
  • Tweete es!
Vielen Dank für Ihre Unterstützung, mein Leser. Es dauert nicht länger als 10 Sekunden. Die Share-Schaltflächen befinden sich direkt unten. :) :)