Nano Editor, Anleitung für Anfänger

Nano Editor How Guide

Linux-Benutzer haben viele Optionen zur Auswahl, wenn es um Texteditoren geht. Von einfach bis fortgeschritten sind viele Texteditoren im Internet verfügbar. Fortgeschrittene Texteditoren wie Vim und Emacs sind nicht jedermanns Sache, da Sie einige Fähigkeiten mitbringen müssen. Amateurbenutzer haben Schwierigkeiten, diese fortschrittlichen Texteditoren zu verwenden.

Nano ist der beste Texteditor für Anfänger, da er einer der einfachsten und benutzerfreundlichsten Texteditoren für Linux und seine Distributionen wie Ubuntu und LinuxMint ist.



Nano-Texteditor:

Nano ist ein einfacher und leichtgewichtiger Texteditor, der speziell für UNIX-ähnliche Systeme und Desktop-Umgebungen mit einer Befehlszeilenschnittstelle entwickelt wurde. Nano ist unter der GNU General Public License lizenziert und emuliert den Pico-Texteditor.



So installieren Sie den Nano-Texteditor:

Ich verwende Ubuntu für dieses Tutorial, und der Installationsprozess ist bei anderen Linux-Distributionen derselbe.



Bevor Sie mit der Installation fortfahren, sollten Sie überprüfen, ob der Nano-Texteditor bereits auf Ihrem System installiert ist oder nicht. Einige Linux-Distributionen werden mit vorinstalliertem Nano-Editor geliefert.

Führen Sie zur Bestätigung den folgenden Befehl im Terminal aus.

$Nano- - Ausführung

Wenn Sie eine Ausgabe erhalten, wie im folgenden Screenshot gezeigt, können Sie die Installation überspringen, da der Nano-Texteditor bereits auf Ihrem System installiert ist.



Die Installation von Nano Text Editor ist einfach. Führen Sie einfach den folgenden Befehl im Terminal aus und warten Sie, bis die Installation abgeschlossen ist.

$sudo apt-get installieren Nano

CentOS/Red Hat Enterprise Linux (RHEL)-Benutzer können den folgenden Befehl verwenden, um den Nano-Editor zu installieren.

$lecker installieren Nano

Nachdem der Nano-Editor erfolgreich auf Ihrem System installiert und einsatzbereit ist, können wir mit einer Anfängeranleitung zur Verwendung des Nano-Texteditors beginnen.

Anleitung zur Verwendung des Nano-Texteditors

In diesem Teil des Artikels werde ich Sie durch die Verwendung des Nano-Texteditors führen.

Bevor Sie fortfahren, sehen Sie sich den folgenden Screenshot an; Es zeigt alle Tastaturkürzel an, die Sie im Nano-Texteditor verwenden können.

So öffnen / schließen Sie den Nano-Texteditor

Der Befehl zum Öffnen des Nano-Texteditors lautet wie folgt.

$NanoDateiname

Sie können im Nano-Texteditor verschiedene Dateitypen öffnen, darunter .txt, .php, .html und viele andere. Sie müssen nur den Dateinamen gefolgt von einer Erweiterung eingeben, um die jeweilige Datei im Nano-Editor zu öffnen. Nehmen wir zum Beispiel an, wir müssen die Datei linuxhint.txt öffnen, dann lautet der Befehl wie folgt.

$Nanolinuxhint.txt

Sie müssen sicherstellen, dass Sie sich in dem Verzeichnis befinden, in dem die Datei gespeichert ist. Wenn die Datei nicht im Verzeichnis vorhanden ist, erstellt der Nano-Texteditor eine neue Datei im aktuellen Verzeichnis.

Der folgende Screenshot zeigt die Benutzeroberfläche des Nano-Texteditors. Im mittleren Teil des oberen Bereichs des Editorfensters wird der Dateiname erwähnt.

Im unteren Teil sehen Sie hauptsächlich Verknüpfungen wie Ausschneiden, Ersetzen, Gehe zu Zeile und Ausrichten. Hier bedeutet STRG Taste auf der Tastatur.

Zum Beispiel zu Ausschreiben oder Änderungen speichern, müssen Sie die Tasten STRG + O auf der Tastatur drücken.

Wenn Sie eine Konfigurationsdatei öffnen, stellen Sie sicher, dass Sie die - in Option wird der Nano-Editor angewiesen, die Konfigurationsdatei in einem Standardformat zu öffnen. Wenn Sie diese Option nicht verwenden, umbricht der Nano-Editor den Dateitext, damit er in das Fenster passt, das möglicherweise schwer zu lesen ist.

So suchen / ersetzen Sie Text

STRG + W ist die Abkürzung, um das Wort im Editor zu suchen. Jetzt müssen Sie den zu suchenden Text eingeben und dann die Eingabetaste drücken. Um die Suche nach demselben Text fortzusetzen, verwenden Sie die ALT + W Schlüssel.

Um den Text zu ersetzen, müssen Sie verwenden STRG + R . Beginnen; der Editor führt Sie zur ersten Instanz des zu ersetzenden Textes; Um den gesamten Text zu ersetzen, müssen Sie drücken ZU . Wenn Sie jedoch einen Text ersetzen möchten, müssen Sie drücken UND .

So kopieren Sie Text einfügen

Das Kopieren und Einfügen ist nicht so einfach wie bei anderen Texteditoren im Nano-Editor. Wenn Sie eine bestimmte Zeile ausschneiden und einfügen möchten, müssen Sie den Cursor zuerst an den Anfang dieser Zeile bringen.

Jetzt musst du drücken STRG + K Um die Linie auszuschneiden, bewegen Sie den Cursor an die Stelle, an der Sie sie einfügen möchten, und drücken Sie nun endlich STRG + U um die Zeile einzufügen.

Um eine bestimmte Zeichenfolge oder ein bestimmtes Wort zu kopieren und einzufügen, müssen Sie dieses Wort oder diese Zeichenfolge auswählen, indem Sie drücken STRG + 6 oder ALT + A , stellen Sie sicher, dass sich der Cursor am Anfang des Wortes befindet.

Jetzt können Sie verwenden STRG + K und STRG + U um das Wort oder die Zeichenfolge auszuschneiden und einzufügen.

So können Sie den Nano-Texteditor und alles, was Sie darüber wissen müssen, verwenden. Das Bearbeiten einer Textdatei über die Befehlszeile ist nicht einfach, aber der Nano-Texteditor macht es mühelos. Es ist zuverlässig und eines der am einfachsten zu bedienenden Tools.

Vom Anfänger bis zum Profi findet jeder Nano-Texteditor ein nützliches Befehlszeilentool. Ich hoffe, dieser Leitfaden hat Ihnen definitiv beim Einstieg in den Nano-Editor geholfen.