[Gelöst] Internet Explorer-Verlaufsleiste 'Anzeigen nach' Optionen fehlen - Winhelponline

Internet Explorer History Barview Byoptions Missing Winhelponline

Wenn Sie die Verlaufsleiste (STRG + UMSCHALT + H) in Internet Explorer öffnen, fehlen möglicherweise die folgenden Optionen 'Anzeigen nach', in denen nur der Eintrag 'Suchverlauf' im Dropdown-Feld aufgeführt ist.



  • Nach Datum anzeigen
  • Nach Site anzeigen
  • Ansicht von Most Visited
  • Ansicht nach Bestellung Heute besucht



Dieses Problem kann in folgenden Fällen auftreten:



  1. Im Ordner 'Verlauf' fehlt die Datei 'Desktop.ini'.
  2. Der Verlaufsordner hat sein 'System'-Attribut verloren.
  3. Der Registrierungswert des Verlaufsbenutzer-Shell-Ordners ist falsch.

Wenn Sie ein Cache-Wartungsprogramm eines Drittanbieters verwenden, wurde möglicherweise der gesamte Verlaufsordner gelöscht, was das Problem möglicherweise erst verursacht hat.

Lösung

1. Korrigieren Sie den Inhalt der Desktop.ini-Datei



Drücken Sie WinKey + R, um das Dialogfeld Ausführen aufzurufen.

Geben Sie Folgendes ein und drücken Sie die EINGABETASTE:

notepad% localappdata%  Microsoft  Windows  History  desktop.ini

Hinweis: Wenn die Datei nicht vorhanden ist, bietet Notepad an, eine neue Datei zu erstellen. Klicken Sie auf Ja, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Wenn die Datei bereits vorhanden ist, löschen Sie den Inhalt, fügen Sie die folgenden Zeilen hinzu und speichern Sie die Datei.

 [.ShellClassInfo] ConfirmFileOp = 0 DefaultToFS = 0 CLSID = {FF393560-C2A7-11CF-BFF4-444553540000} UICLSID = {7BD29E00-76C1-11CF-9DD0-00A0C9034933} 

2. Setzen Sie die Systemattribute für den Verlaufsordner zurück

Wenn der obige Schritt das Problem nicht löst, befolgen Sie diese Anweisungen:

Öffnen Sie ein Eingabeaufforderungsfenster (cmd.exe) und geben Sie Folgendes ein:

attrib + s + h + i '% localappdata%  Microsoft  Windows  History'

Drücken Sie Enter}

Dadurch wird das Attribut 'System' (zusammen mit 'Versteckt' und 'Kein Inhaltsindex') für den Verlaufsordner zurückgesetzt.

3. Korrigieren Sie den Registrierungswert des Verlaufsbenutzer-Shell-Ordners

Drücken Sie WinKey + R und geben Sie ein Regedit.exe und drücken Sie ENTER.

Gehen Sie zum folgenden Zweig:

HKEY_CURRENT_USER  SOFTWARE  Microsoft  Windows  CurrentVersion  Explorer  User Shell-Ordner

Doppelklicken Sie im rechten Bereich auf Verlauf, und legen Sie die Wertdaten wie folgt fest:

% USERPROFILE%  AppData  Local  Microsoft  Windows  History

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass der Werttyp REG_EXPAND_SZ ist. Wenn es sich um REG_SZ handelt, löschen Sie den Wert, erstellen Sie einen neuen Wert vom Typ REG_EXPAND_SZ und legen Sie die obigen Wertdaten fest.

Beenden Sie den Registrierungseditor.

Schließen Sie alle Instanzen von Internet Explorer und öffnen Sie ihn erneut. Die Optionen 'Anzeigen nach ...' sollten sich wieder in der Verlaufsleiste befinden.

Dieser Beitrag wurde ursprünglich für Internet Explorer 11 geschrieben.


Eine kleine Anfrage: Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, teilen Sie ihn bitte mit.

Ein 'winziger' Anteil von Ihnen würde ernsthaft zum Wachstum dieses Blogs beitragen. Einige großartige Vorschläge:
  • Pin es!
  • Teile es mit deinem Lieblingsblog + Facebook, Reddit
  • Tweete es!
Vielen Dank für Ihre Unterstützung, mein Leser. Es dauert nicht länger als 10 Sekunden. Die Share-Schaltflächen befinden sich direkt unten. :) :)