So installieren Sie Chromium unter Ubuntu 20.04 (LTS) und 20.10

How Install Chromium Ubuntu 20


Chrom ist ein Open-Source-Webbrowser für mehrere Plattformen, der von Google gestartet und verwaltet wird. Chromium ist ein schneller, stabiler und sicherer Webbrowser.

Viele andere Browser, wie z Kante und Oper , basieren sogar auf Chromium-Code.



Chromium und Chrome klingen ähnlich, es gibt jedoch einen kleinen Unterschied zwischen den beiden Browsern. Chrome ist nicht Open Source und enthält viele proprietäre Funktionen, die ausschließlich Google gehören. Wenn Chrome als der führende Anbieter von Webbrowsern bekannt ist, hält Chromium die wichtigsten Teile der Browser zusammen.



Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie Chromium unter Ubuntu 20.04 (LTS) und 20.10 installieren.



Es gibt verschiedene Methoden, mit denen Sie Chromium installieren können, aber in diesem Artikel werden die beiden einfachsten und unkompliziertesten Ansätze erläutert:

  1. Verwenden des Ubuntu-Softwarecenters
  2. Verwenden des Terminals

In den folgenden Abschnitten erfahren Sie, wie Sie Chromium mit jeder dieser beiden Methoden installieren.

Methode 1: Installieren Sie Chromium mit dem Ubuntu Software Center

Öffnen Sie das Ubuntu Software Center aus dem Anwendungsmenü, indem Sie auf das Symbol klicken. Sie können das Ubuntu Software Center auch finden, indem Sie in der Suchleiste danach suchen.



Nachdem Sie auf das Symbol geklickt haben, wird der Dashboard-Bildschirm des Ubuntu Software Center angezeigt.

Klicken Sie auf die Lupe, um zu suchen. Geben Sie Chromium in die Suchleiste ein, und Sie erhalten hier den Chromium-Browser.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Installieren, um den Installationsvorgang zu starten, der einige Minuten dauert.

Nach Abschluss dieses Vorgangs wird der Chromium-Browser wie folgt auf Ihrem Bildschirm geöffnet:

Methode 2: Installieren Sie Chromium über das Terminal

Der zweite Ansatz, um den Chromium-Browser unter Ubuntu 20.04 zu erhalten, erfordert die Verwendung des Terminals.

Öffnen Sie das Terminal und geben Sie den folgenden Befehl ein:

$sudogeeignetInstallieren --angenommen-jaChrom-Browser

Jetzt kann es im Anwendungsmenü angezeigt werden. Sie können den Chromium-Webbrowser jederzeit verwenden.

Deinstallieren des Chromium-Webbrowsers von Ubuntu 20.04

Wenn Sie den Chromium-Browser über das Software Center installiert haben, befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte, um Chromium von Ihrem Ubuntu 20.04-System zu deinstallieren:

  1. Öffne das Software-Center . Ein Bildschirm wird angezeigt.
  2. Wähle aus Eingerichtet Tab. Auf dem Bildschirm wird eine Liste der installierten Anwendungen angezeigt.
  3. Finden Sie die Chrom Browser in der Liste der installierten Anwendungen und klicken Sie auf den Listeneintrag.

Der folgende Bildschirm wird angezeigt. Klicken Sie auf die Schaltfläche Entfernen, um Chromium von Ihrem Ubuntu 20.04-System zu löschen/deinstallieren.

Wenn Sie jedoch den Terminal-Ansatz verwenden, geben Sie den folgenden Befehl aus, um den Chromium-Webbrowser von Ihrem Ubuntu 20.04-System zu deinstallieren:

$sudoapt entfernen Chrom-Browser

Abschluss

Chromium ist ein zuverlässiger, stabiler Open-Source-Browser, der ihn von anderen Browsern unterscheidet. Diese Anleitung zeigte Ihnen, wie Sie den Chromium-Browser unter Ubuntu mit zwei verschiedenen Methoden installieren. Die erste Methode installiert den Browser über das Software Center und die zweite Methode erreicht dieses Ergebnis über das Terminal. Darüber hinaus wurde auch das Entfernen des Chromium-Browsers von Ubuntu-Geräten besprochen.