So fügen Sie einen Benutzer zu einer Gruppe auf CentOS hinzu

How Add User Group Centos

Linux ist ein Mehrbenutzer-Betriebssystem. Es ist von Anfang an darauf ausgelegt, mit vielen Benutzern gleichzeitig zu arbeiten. Welcher Benutzer welche Operation ausführen kann, lässt sich unter Linux sehr gut konfigurieren. Obwohl sich also viele Leute denselben Computer teilten, waren die Benutzer und ihre Daten gesichert.

Auf Linux-Systemen kann ein Benutzer nicht auf die Datei eines anderen Benutzers zugreifen. Wenn in jedem Fall ein gemeinsamer Zugriff zwischen vielen Benutzern erforderlich ist, kann eine Gruppe erstellt werden und die Benutzer müssen Mitglied derselben Gruppe sein. Das ist nicht genug. Für die freigegebenen Dateien und Verzeichnisse müssen die erforderlichen Lese-, Schreib- und Ausführungsberechtigungen für die Gruppe eingerichtet sein. Sie können also sehen, dass Linux-Benutzer und -Gruppen ein wesentlicher Bestandteil der Linux-Sicherheit sind.



In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie auf CentOS 7 einen Benutzer zu einer Gruppe hinzufügen. Lassen Sie uns beginnen.



In diesem Abschnitt zeige ich Ihnen, wie Sie unter CentOS 7 eine neue Gruppe erstellen.



Angenommen, Sie möchten eine Gruppe erstellen Arbeit Auf Ihrem CentOS 7-Betriebssystem würden Sie den folgenden Befehl ausführen:

$sudoGruppeArbeit hinzufügen

Die Gruppe Arbeit sollte hinzugefügt werden.



Alle Gruppendaten auf Ihrem CentOS 7-Computer werden im /etc/group Datei. Sie können die gesamte Datei mit dem folgenden Befehl lesen:

$Katze /etc/Gruppe

Wie Sie sehen, enthält die Gruppendatei mehrere Felder, die durch Doppelpunkte (:) getrennt sind.

Die Felder sind wie folgt:

Gruppenname : Gruppenpasswort : Gruppen-ID oder GID : Benutzer, die Mitglieder der Gruppe sind

Die Benutzerliste wird durch Kommas getrennt. Das Gruppenpasswort ist standardmäßig auf . eingestellt x , was bedeutet, dass standardmäßig kein Kennwort festgelegt ist.

In diesem Screenshot lautet der Gruppenname Rad , es hat kein Passwort ( x ) gesetzt, es ist Gruppen-ID oder GID ist 10 , und sein einziger Benutzer shovon ist das Mitglied der Gruppe Rad .

Sie können überprüfen, ob Arbeit Gruppe wird mit folgendem Befehl hinzugefügt:

$GriffArbeit/etc/Gruppe

Wie Sie sehen können, ist die Arbeit Gruppe wird hinzugefügt und ihre Gruppen-ID oder GID ist 1001 . Sofern nicht anders angegeben, beginnt die normale Gruppen-GID von 1000 .

Erstellen eines Benutzers unter CentOS 7:

Lassen Sie uns nun einige neue Benutzer erstellen, damit wir sie in unserem neu erstellten hinzufügen können Arbeit Gruppe im nächsten Abschnitt.

Nutzer hinzufügen lizzy mit folgendem Befehl:

$sudouseradd-mlizzy

Jetzt Passwort setzen für lizzy mit folgendem Befehl:

$sudo passwdlizzy

Passwort eingeben für lizzy und drücke .

Passwort erneut eingeben für lizzy und drücke . Das Passwort für den Benutzer sollte festgelegt werden.

Ich werde einen weiteren Benutzer hinzufügen Asche .

$sudouseradd-m Asche

Passwort auch setzen für Asche .

$sudo passwd Asche

Hinzufügen von Benutzern zu einer Gruppe auf CentOS 7:

Jetzt haben wir eine Gruppe Arbeit erstellt und unsere Dummy-Benutzer sind bereit. Sehen wir uns an, wie Sie sie zum hinzufügen Arbeit Gruppe.

Jetzt den Benutzer hinzufügen lizzy zum Arbeit Gruppe mit folgendem Befehl:

$sudoBenutzermod-aGarbeit lizzy

Jetzt den Benutzer hinzufügen Asche zum Arbeit Gruppe mit folgendem Befehl:

$sudoBenutzermod-aGArbeitAsche

Sehen wir uns nun an, ob die Benutzer lizzy und Asche wird hinzugefügt Arbeit Gruppe mit folgendem Befehl:

$GriffArbeit/etc/Gruppe

Wie du siehst, lizzy und Asche sind jetzt Mitglieder der Gruppe Arbeit .

Sie können sich auch als Benutzer anmelden, der Mitglied der Gruppe ist Arbeit , und führen Sie den folgenden Befehl aus, um zu sehen, welcher Gruppe der Benutzer angehört:

$Ich würde

Wie Sie sehen können, ist der Benutzer lizzy ist Mitglied der Gruppe Arbeit .

So fügen Sie unter CentOS 7 einen Benutzer zu einer Gruppe hinzu.