Holen Sie sich den alten Registrierungseditor in Windows 10 Creators Update - Winhelponline

Get Old Registry Editor Windows 10 Creators Update Winhelponline

In Windows 10 Creators Update wurde die Statusleiste des Registrierungseditors entfernt, da sie jetzt eine hat Adressleiste oben . Die Statusleiste wird auch dann nicht angezeigt, wenn Sie die Adressleiste in Regedit deaktivieren. Eine weitere Änderung ist, dass Sie die ändern können Standard Schriftart, Gewicht und Stil im neuen der Registry Editor.



https://www.winhelponline.com/blog/registry-editor-gets-address-bar-feature-windows-10/



regedit Adressleiste Fenster 10



Wenn Sie kein Fan des neuen Registrierungseditors (Regedit.exe) sind, vielleicht nur aus diesem Grund hat keine Statusleiste Sie können eine Kopie der alten Regedit.exe von einem Computer mit Windows 10 Anniversary Update oder von der ISO erhalten.

Holen Sie sich Old Regedit.exe in Windows 10 Creators Update

So ersetzen Sie die neue Regedit.exe durch die ältere Version (v1607 - Build 14393).



1. Herunterladen old_regedit.zip Dies schließt die vier Dateien regedit_old.exe, regedit_old.exe.mui, replace.reg und undo.reg ein.

altes regedit in Windows 10 Creators Update

2. Kopieren Sie regedit_old.exe nach C: Windows. Klicken Sie auf Weiter, wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden.

altes regedit in Windows 10 Creators Update

altes regedit in Windows 10 Creators Update

3. Kopieren Sie regedit_old.exe.mui nach C: Windows en-us. Klicken Sie auf Weiter, wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden.

altes regedit in Windows 10 Creators Update

4. Um den Anwendungspfad Regedit.exe zu ersetzen und auf die ältere Version zu verweisen, führen Sie optional die Datei replace.reg aus. Wenn Sie also den Registrierungseditor durch Eingabe starten regedit.exe Im Dialogfeld 'Ausführen' wird der alte Regedit gestartet.

Die Registrierungsdatei aktualisiert die App-Pfade von Regedit.exe in diesem Registrierungsschlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINE  SOFTWARE  Microsoft  Windows  CurrentVersion  App Paths  regedit.exe

Und setzt die (Standard-) Wertdaten auf C: Windows Regedit_old.exe

altes regedit in Windows 10 Creators Update

Führen Sie die in der Zip-Datei enthaltene Datei mit dem Namen 'Undo.reg' aus, um die von der REG-Datei vorgenommenen Änderungen rückgängig zu machen.

Das gelbe UAC-Dialogfeld wird angezeigt, obwohl es sich bei der älteren Datei 'Regedit.exe' (jetzt 'Regedit_old.exe') um eine signierte Microsoft-Datei handelt.

altes regedit in Windows 10 Creators Update


Eine kleine Anfrage: Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, teilen Sie ihn bitte mit.

Ein 'winziger' Anteil von Ihnen würde ernsthaft zum Wachstum dieses Blogs beitragen. Einige großartige Vorschläge:
  • Pin es!
  • Teile es mit deinem Lieblingsblog + Facebook, Reddit
  • Tweete es!
Vielen Dank für Ihre Unterstützung, mein Leser. Es dauert nicht länger als 10 Sekunden. Die Share-Schaltflächen befinden sich direkt unten. :) :)