Großschreibung des ersten Buchstabens einer Zeichenfolge mit der Python-Funktion capitalize()

Capitalize First Letter String With Python Capitalize Function

Python hat eine eingebaute Methode namens profitieren() um das erste Zeichen einer Zeichenfolge in Großbuchstaben umzuwandeln und die restlichen Zeichen in Kleinbuchstaben umzuwandeln. Diese Methode kann auf verschiedene Weise für Zeichenfolgendaten verwendet werden, ohne nur die ersten Zeichen groß zu schreiben. Wie Sie diese Methode in Python-Skript auf verschiedene Weise anwenden können, wird in diesem Artikel gezeigt.

Syntax:

Schnur.profitieren()

Diese Methode verwendet kein Argument und gibt eine neue Zeichenfolge zurück, nachdem der Inhalt der ursprünglichen Zeichenfolge geändert wurde. Die ursprüngliche Zeichenfolge bleibt unverändert. Die Verwendung dieser Methode für verschiedene Datentypen in Python wird im Folgenden anhand von Beispielen erläutert.



Beispiel-1: Verwenden Sie die Methode zur Großschreibung einer einfachen Zeichenfolge

Die Methode capitalize() wird im Beispiel auf drei verschiedene Arten von Textdaten angewendet. Zunächst wird ein Text, der mit dem Kleinbuchstaben beginnt, zur Konvertierung verwendet. Das erste Zeichen des Textes wird in Großbuchstaben geschrieben und die restlichen Zeichen des Textes werden durch die Methode capitalize() klein geschrieben. Als nächstes wird ein Text mit nur Großbuchstaben für die Konvertierung verwendet und ein Text, der mit einer Zahl beginnt, wird für die Konvertierung verwendet.



#!/usr/bin/env python3
# Definiere einen String-Wert
myString= 'Willkommen bei LinuxHint'

# Konvertieren Sie die Zeichenfolge durch die Großschreibungsmethode
konvertiertString=myString.profitieren()

# Drucken Sie die Originalzeichenfolge
drucken('Der erste Originalstring ist: %s'%myString)

# Drucken Sie die konvertierte Zeichenfolge
drucken('Der erste konvertierte String ist: %s '% konvertierte Zeichenfolge)

# Definiere eine Zeichenfolge mit Großbuchstaben
myString2= 'ICH MAG PYTHON-PROGRAMMIERUNG'

# Konvertieren Sie die Zeichenfolge durch die Großschreibungsmethode
konvertiertString2=myString2.profitieren()

# Drucken Sie die Originalzeichenfolge
drucken('Der zweite Originalstring ist : %s'%myString2)

# Drucken Sie die konvertierte Zeichenfolge
drucken('Der zweite konvertierte String ist: %s '% konvertiertString2)

# Definiere einen String, der mit einer Zahl beginnt
myString3= '7827 Ridgeview Court Summerville, SC 29483'

# Konvertieren Sie die Zeichenfolge durch die Großschreibungsmethode
konvertiertString3=myString3.profitieren()

# Drucken Sie die Originalzeichenfolge
drucken('Der dritte Originalstring ist : %s'%myString3)

# Drucken Sie die konvertierte Zeichenfolge
drucken('Der dritte konvertierte String ist: %s '% konvertierte Zeichenfolge3)

Ausgabe:



Die folgende Ausgabe wird angezeigt, nachdem das Skript ausgeführt wurde.

Beispiel-2: Verwenden Sie die Methode Großbuchstaben, um jedes Wort einer Zeichenfolge in Großbuchstaben zu ändern

Wie das erste Zeichen jedes Wortes in einem Text großgeschrieben werden kann, zeigt das folgende Beispiel. Zuerst wird der Textwert mehrerer Wörter als Eingabe vom Benutzer verwendet. Jeder Textwert kann mit der Methode split() in Teilzeichenfolgen unterteilt werden. Die Methode split() wird hier verwendet, um den Text nach Leerzeichen zu unterteilen und eine Liste von Wörtern zurückzugeben. Die Variable newString wird hier verwendet, um den konvertierten Text zu speichern. Die for-Schleife wird verwendet, um jedes Element der Liste zu lesen und den ersten Buchstaben jedes Elements groß zu schreiben und den konvertierten Wert mit Leerzeichen in newString zu speichern. Der vorherige Wert von newString wird mit dem neuen Wert kombiniert, um die gewünschte Ausgabe zu erzeugen. Als nächstes werden sowohl der Originaltext als auch der konvertierte Text gedruckt, um den Unterschied zu sehen.



#!/usr/bin/env python3
# Nehmen Sie eine String-Eingabe vor
Text= Eingang('Geben Sie einen Text ein ')

# Teilen Sie den Text nach Leerzeichen auf
strList=Text.Teilt()

# Definieren Sie eine Variable zum Speichern der konvertierten Zeichenfolge
neuString= ''

# Iteriere die Liste
zumStundeninstrListe:

# Jedes Listenelement groß schreiben und zusammenführen
neuString +=Std.profitieren()+''

# Drucken Sie die Originalzeichenfolge
drucken('Der ursprüngliche String ist : %s'%Text)

# Drucken Sie die konvertierte Zeichenfolge
drucken('Der konvertierte String ist: %s '% neuerString)

Ausgabe:

In der folgenden Ausgabe wird „ich mag Python-Programmierung“ als Eingabe verwendet und nach Anwendung der Methoden capitalize() und split() lautet die Ausgabe „Ich mag Python-Programmierung“.

Beispiel-3: Schreiben Sie den ersten Buchstaben jedes Satzes in einem Text mit mehreren Sätzen groß.

In den beiden vorherigen Beispielen wird die Methode capitalize() in einer einzelnen Textzeile angewendet. Manchmal ist es jedoch erforderlich, mit einem Dateiinhalt oder einem langen Text aus mehreren Sätzen zu arbeiten und den ersten Buchstaben jeder Zeile der Datei oder den ersten Buchstaben jedes Satzes des Textes groß zu schreiben. Die Methode capitalize() mit split() kann verwendet werden, um dieses Problem zu lösen. Das Beispiel zeigt, wie der erste Buchstabe jedes Satzes eines langen Textes großgeschrieben wird. Hier wird eine Variable namens text mit einem Stringwert von drei Sätzen definiert. Zuerst wird der Wert des Textes basierend auf '.' mit der Methode split() geteilt, um eine Liste von drei Sätzen zu erstellen. Als nächstes wird eine for-Schleife verwendet, um den ersten Buchstaben jedes Satzes groß zu schreiben, wie in Beispiel 2. Hier wird '.' mit jedem konvertierten Element kombiniert, um das Ende der Zeile zu definieren. Die Methode strip() wird verwendet, um das unnötige Leerzeichen zu entfernen, und das letzte zusätzliche '.' wird aus newText entfernt, indem der Positionswert verwendet wird.

#!/usr/bin/env python3
# Definiere einen langen Text
Text= 'Python ist eine interpretierte, allgemeine Programmiersprache auf hoher Ebene.
erstellt von Guido van Rossum. es wird erstmals 1991 veröffentlicht.'


# Teilen Sie den Text nach Leerzeichen auf
Linienliste=Text.Teilt('.')

# Definieren Sie eine Variable zum Speichern der konvertierten Zeichenfolge
neuerText= ''

# Iteriere die Liste
zumStdinLinienliste:

# Leerzeichen von Anfang und Ende entfernen
Std=Std.Streifen()

# Jedes Listenelement groß schreiben und mit '.' zusammenführen.
neuerText +=Std.profitieren()+'. '

# Entfernen Sie den letzten Punkt
neuerText=neuerText[: -2]

# Drucken Sie die Originalzeichenfolge
drucken(„Der Originaltext lautet: %S'%Text)

# Drucken Sie die konvertierte Zeichenfolge
drucken(' Der konvertierte Text lautet: %S'%neuerText)

Ausgabe:

Sowohl der Originaltext als auch der konvertierte Text werden in der Ausgabe angezeigt.

Abschluss:

Wenn Sie mit den Stringdaten arbeiten und den ersten Buchstaben des Strings oder den ersten Buchstaben jedes Wortes des Strings oder den ersten Buchstaben jedes Satzes eines langen Textes groß schreiben müssen, kann die Methode capitalize() mit einer anderen Methode verwendet werden, um mach die Aufgabe. Die hier genannten Aufgaben werden in diesem Artikel mit Beispielen gezeigt. Ich hoffe, dieser Artikel wird den Lesern helfen, die Methode capitalize() für String-Daten effizient für mehrere Zwecke zu verwenden.

Video des Autors ansehen: Hier