Bash, wie man eine Variable echot

Bash How Echo Variable

Während ein Benutzer in einem Linux-System an der Bash-Skriptausführung arbeitet, müssen je nach den verschiedenen Anforderungen verschiedene Sätze von Bash-Befehlen aus dem Terminalfenster ausgeführt werden. Nach dem Ausführen von Bash-Befehlen zeigt es die Ausgabe auf dem Terminal an, wenn kein Fehler vorliegt, andernfalls wird eine Fehlermeldung im Befehlszeilenfenster angezeigt. Manchmal möchten Benutzer diese Ausgabe für die zukünftige Verwendung aufbewahren. In dieser Situation kann die Ausgabe dieser Befehle in einer Variablen gespeichert werden.

Variablen sind ein wesentliches Merkmal der Bash-Programmierung, bei der wir ein Label oder einen Namen zuweisen, um auf andere Größen zu verweisen: wie zum Beispiel einen arithmetischen Befehl oder einen Wert. Sie dienen dazu, die Maschinenprogramme für den Menschen lesbarer zu machen. Mit dem echo-Befehl können Sie die Ausgabe einer Variablen oder Textzeile anzeigen. Beim Implementieren dieser Option ist keine Formatierung erforderlich. Der echo-Befehl ist nützlich, um die Ausgabe der Variablen anzuzeigen, insbesondere wenn Sie wissen, dass der Inhalt einer Variablen keine Probleme verursacht.



In diesem Artikel werden wir untersuchen, wie eine Variable in der Bash ausgegeben wird. Wir haben alle Bash-Befehle unter Ubuntu 20.04 implementiert. Wir werden einige Beispiele besprechen, anhand derer Sie die grundlegenden Konzepte leicht verstehen können.



Grundsyntax

Hier ist die grundlegende Syntax für das Echo einer Variablen:



rauswerfen $var_name

Im obigen Befehl echo ist ein Befehl, der verwendet wird, um den Wert der Variablen ‚var_name‘ anzuzeigen. Var_name ist der Name einer Variablen.

Terminal starten

Öffnen Sie das Terminal durch Drücken von Strg + Alt + t oder starten Sie das Terminal über die Anwendungssuchleiste. Klicken Sie dazu in Ubuntu 20.04 auf „Aktivitäten“ in der linken Ecke und schreiben Sie „Terminal“ in die Suchleiste wie folgt:



Starten Sie das Terminal, indem Sie auf das Terminalsymbol klicken.

Echo Einzelvariable

Mit dem echo-Befehl können Sie den Wert einer Variablen echoen. Sie müssen nur eine Variable deklarieren und einen Wert zuweisen und dann einfach den Wert der Variablen zurückgeben. Zum besseren Verständnis werden wir einige Beispiele besprechen, die im Folgenden aufgeführt sind:

Beispiel # 01:

Nehmen wir ein Beispiel, wir wollen den Wert einer Variablen namens 'var_a' anzeigen, die den Wert 100 hat. Jetzt können wir mit dem echo-Befehl einfach ihren Wert wie folgt auf dem Terminal anzeigen:

$var_a=100
$rauswerfen $var_a

Folgende Ausgabe erhalten Sie auf dem Terminal:

Beispiel # 02:

Lassen Sie uns ein weiteres Beispiel besprechen, wir möchten den Text ‚bash programming echo variable‘ auf dem Terminal anzeigen, indem wir die Variable verwenden. Nehmen Sie also eine Variable namens 'var_b' und speichern Sie den obigen Text in dieser Variable mit doppelten Anführungszeichen.

$var_b=bashProgrammierungrauswerfenVariable
$rauswerfen $var_b

Auf dem Terminal sehen Sie folgende Ausgabe:

Notiz: Wenn Sie echo var_b verwenden, wird nur der Variablenname auf dem Terminal angezeigt, anstatt dessen Wert anzuzeigen.

Mehrere Variablen wiedergeben

Das folgende Beispiel zeigt Ihnen, wie mehrere Variablen ausgegeben werden:

Beispiel # 01:

Nehmen wir zum Beispiel zwei Variablen var_A und var_B.

$var_A=Hallo Freunde
$var_B=fünfzig
$rauswerfen $var_A$var_B

Die folgende Ausgabe wird auf dem Terminal angezeigt:

Beispiel # 02:

Zum Beispiel möchten wir das Datum und den Hostnamen unseres Computers anzeigen. Daher werden wir die Befehle date und hostname in var1 bzw. var2 speichern. Sie können die Implementierung wie folgt sehen:

$var1= $(Datum)
$var2= $(Hostname)
$rauswerfendasDatumist$ var1 @Computername ist$var2

Nachdem Sie den obigen Befehl ausgeführt haben, sehen Sie die folgende Ausgabe:

Abschluss

In diesem Artikel haben wir gezeigt, wie Sie mit dem Befehl echo einen Variablenwert oder eine Textausgabe anzeigen. Zum besseren Verständnis haben wir verschiedene Beispiele für Bash-Variablen auf dem Terminal ausgeführt. Von den obigen Befehlen hoffe ich, dass Sie jetzt mit dem Echo von Variablen und Text in der Bash-Programmierung vertraut sind. Darüber hinaus können Sie verschiedene Befehle verwenden, um in der Variablen zu speichern. Bitte lassen Sie es mich wissen, falls Probleme im Zusammenhang mit diesem Artikel auftreten.